Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen der Webseite www.rasco.hr

Personenbezogene Daten. Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder unmittelbar oder mittelbar bestimmbare Person beziehen (z.B. Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse u. Ä.).

Zweckbindung. Personenbezogene Daten werden zur Verbesserung der Qualität des Inhaltes, der Funktionalitäten und der Dienstleistungen bei rasco.hr erhoben, um auf diese Weise Ihren Interessen und Bedürfnissen zu entsprechen, Sie über die bestehenden und die neuen Inhalte, die Funktionalitäten und die Dienstleistungen bei rasco.hr zu informieren, die Sie interessieren könnten, aber auch Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen und die Produkte und Dienstleistungen verbundener Gesellschaften und Partner vorzustellen.

Behandelte Daten. Der Zugriff zur Webseite rasco.hr ist frei und erfordert keine Registrierung. Wenn Sie sich registrieren, können Sie viel mehr Inhalte und Optionen der Webseite rasco.hr nutzen (z.B. zum Empfang der Newsletter einwilligen oder Profil mit Lebenslauf erstellen). Die Zurverfügungstellung der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Es werden lediglich jene Daten behandelt, die für Ihre Aktivität auf unserer Webseite nötig sind. Bei der Registrierung können wir folgende personenbezogene Daten behandeln: Benutzername, Passwort, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse). Zudem haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche personenbezogene Daten anzugeben.

Sie können die elektronischen Werbebriefe (Newsletter, News Alert…) abbestellen, indem Sie uns an die Adresse rasco@rasco.hr die Benachrichtigung samt Antrag senden oder alleine diese Option zum Abmelden aktivieren, sofern Sie im elektronischen Werbebrief angeboten ist.

Personenbezogene Daten, die von uns bei der Registrierung bearbeitet werden, und freiwillig angegebene Daten werden anderen (sowohl registrierten als auch nicht registrierten) Benutzern beim Besuch der Webseite rasco.hr nicht sichtbar sein. Dies gilt auch für andere bei der Registrierung angegebene Daten. Mit der Registrierung zur Webseite rasco.hr stimmen Sie ausdrücklich zu, dass die angegeben Daten für die in unseren auf der Webseite rasco.hr enthaltenen Datenschutzbestimmungen angeführten Zwecke und auf die angeführten Weisen bearbeitet werden.

  1. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

RASCO achtet ihre Privatsphäre und behandelt ihre Daten vorschriftengemäß.

Ihre Einwilligung. Ihre persönlichen Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung behandelt, mit welcher Sie freiwillig und ausdrücklich erklären, dass die uns bei der Registrierung und Nutzung der Webseite zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für die in diesen Datenschutzbestimmungen festgehaltene Zwecke verwendet werden. Nach Ihrer Einwilligung werden wir Sie bitten, das jeweilige auf der Webseite rasco.hr verfügbare Formular auszufüllen

Ohne Einwilligung dürfen personenbezogene Daten nur in gesetzlich bestimmten Fällen erhoben und bearbeitet werden.

Behandlung personenbezogener Daten. Erhobene personenbezogene Daten werden in elektronischer Form gespeichert und zum Schutz derselben werden entsprechende technische, organisatorische und personelle Datenschutzmaßnahmen und Verfahren angewendet, um somit personenbezogene Daten, die anderen Portalnutzern nicht verfügbar sind, vor unbefugtem Zugriff zu schützen und eine Nutzung entsprechen dem Bearbeitungszweck zu sichern.

Umfragen und Fragebögen. Zeitweilig werden auf unserer Webseite Umfragen, Forschungen und Fragebögen u. Ä. durchgeführt und die dabei erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für die Zwecke von RASCO verwendet. Ausschließlich Gesamtergebnisse derartiger Umfragen und Fragebögen, bzw. Forschungen dienen zur Öffentlichkeitsarbeit und sie werden mit Ihnen auf unserer Webseite rasco.hr geteilt.

Elektronische Nachrichten. Wenn Sie uns eine elektronische Nachricht (E-Mail) mit Ihren persönlichen Daten senden, mit denen Sie identifiziert werden können, sei es per E-Mail mit einer Frage oder einem Kommentar, verwenden wir diese Informationen ausschließlich, um Ihren Anträgen nachzugehen. Es kann sein, dass Ihre elektronische Nachricht, bzw. das Formular an Dritte, andere Mitarbeiter von RASCO oder Lieferanten weitergeleitet wird, um auf Ihre Frage zu antworten oder Ihren Antrag bearbeiten zu können.

  1. Löschen und Zugriff zu personenbezogenen Daten

Speicherung personenbezogener Daten. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden für die Zeit des Bestehens der Webseite rasco.hr, bzw. für die Dauer Ihrer Registrierung gespeichert. Danach werden Ihre persönlichen Daten gelöscht, es sei denn, Sie lassen die Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten zu.

Zugriff zu Ihren Daten. Sie dürfen Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen. Außerdem können Sie jederzeit Informationen darüber anfordern, welche personenbezogenen Daten in unserer Datenbank registrierter Nutzer gespeichert werden, sowie die Änderung oder Löschung aller oder bestimmter Daten beantragen. Dies können Sie auch machen, indem Sie uns eine Mitteilung mit ihrem Antrag auf die E-Mail-Adresse rasco@rasco.hr senden. Wenn Sie einen derartigen Antrag stellen, werden wir uns nachvollziehbar bemühen, Ihre Identität zu bestätigen und eine unerlaubte Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten zu vermeiden.

  1. Daten von Dritten

Je nach dem von Ihnen benutzten Inhalt und Option können wir von Ihnen bestimmte personenbezogene Daten über eine andere Person verlangen, um diese Option realisieren zu können (z.B. Senden von elektronischen Postkarten, wobei Sie den Namen und die elektronische Adresse des Empfängers angeben werden). Diese personenbezogenen Daten werden nicht bearbeitet, außer in dem für die Realisation der von Ihnen benutzten Option nötigen Umfang. Diese personenbezogenen Daten werden auch nicht an Dritte weitergeleitet, es sei denn, dies ist kraft Gesetzes nötig. Die auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald Sie die Option benutzt haben (z.B. nachdem Sie die elektronische Postkarte versenden).

  1. Zurverfügungstellung personenbezogener Daten anderen Empfängern

Ihre personenbezogenen Daten werden anderen Empfängern nicht zugesandt, außer wenn Sie uns dazu berechtigt haben. Wenn dies zur Nutzung einer der Optionen, des Inhaltes oder einer Dienstleistung der Webseite rasco.hr nötig sein wird (z.B. zur Aktualisierung der Lebenslaufdatenbanken), gehen wir davon aus, dass Sie sich mit Ihrer Einwilligung zum gegenständlichen Inhalt dazu einverstanden erklären, dass Ihre personenbezogenen Daten zur Nutzung der jeweiligen Option an unsere Partner / verbundene Gesellschaften weitergeleitet werden. Wir werden dafür sorgen, dass unsere Partner / verbundenen Gesellschaften Ihre persönlichen Daten auf die durch die Datenschutzbestimmungen der Webseite rasco.hr vorgesehene Weise behandeln.

  1. Datenschutzregeln anderer Webseiten/Dritter

Auf der Webseite rasco.hr finden Sie Verknüpfungen zu anderen Webseiten oder Portalen. Die Datenschutzregeln auf diesen Portalen können sich von den Datenschutzbestimmungen auf der Webseite rasco.hr unterscheiden. Auf der Webseite rasco.hr können Sie auch Produkte oder Dienstleistungen unserer Partner finden. Diese Dritten können für ihre Zwecke die von Ihnen bestimmten personenbezogenen Daten anfordern. In diesem Falle, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten unmittelbar an Dritte oder Webseiten anderer Portale senden, finden die Nutzungsbedingungen der Webseite rasco.hr und die Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmungen keine Anwendung.

Auf unserer Webseite können wir Ihnen auch die Optionen sozialer Netzwerke anbieten, die das Teilen personenbezogener Daten in sozialen Netzwerken ermöglichen. Daher werden Sie gebeten, sich die Datenschutzbestimmungen der Webseiten anderer Portale oder sozialer Netzwerke, bzw. Dritter durchzulesen.

  1. Haftungsbeschränkung

Obwohl wir die verfügbaren technischen, organisatorischen und personellen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten gegen versehentlichen oder vorsätzlichen Missbrauch, Vernichtung, Verlust, unbefugte Änderung oder unbefugten Zugriff vornehmen, können wir nicht versichern, dass einige personenbezogene Daten, die von uns erhoben werden, niemals versehentlich in Widerspruch zu diesen Datenschutzbestimmungen entdeckt werden.

Im gesetzlich erlaubten Ausmaß schließen wir die Haftung für die den Nutzern oder Dritten durch versehentliche Weitergabe personenbezogener Daten verursachten Schaden aus.

Da wir keine Kontrolle über die personenbezogenen Daten, die Sie beim Zugang oder bei der Nutzung anderer Portale, bzw. Dritten direkt zur Verfügung stellen (z.B. bei der Teilnahme an gesponserten Aktivitäten), haben, sind wir im gesetzlich höchstmöglichem Ausmaß von der Haftung für den Schaden, der Ihnen oder Dritten wegen Übermittlung personenbezogener Daten auf diese Weise entstehen kann, ausgeschlossen.

  1. Betreiberstatistik 

Unser Betreiber des globalen Netzes benutzt Statistiksoftware. Diese Programme sind ein standardmäßiges Merkmal aller Webbetreiber und sind nicht nur für die Webseite rasco.hr charakteristisch. Auf Grund derartiger Statistiksoftware können Daten bestimmt werden, an denen unsere Benutzer am meisten oder am wenigsten Interesse haben. Dieses Programm muss zur Wirksamkeit der Struktur unserer Webseite und zur Ermittlung der Besucherzahlen auf der Webseite rasco.hr eingeführt werden.

  1. Datensicherheit

Zur Datensicherheit auf der Webseite rasco.hr sowie zur Verfügungstellung der Inhalte, Optionen und Dienstleistungen der Webseite rasco.hr allen Benutzern, werden bei diesem Rechnersystem Programme verwendet, die die Besucherzahlen im Netz zählen und unerlaubte Versuche, Daten zu senden oder zu ändern, erkennen sowie jene, die auf eine andere Weise Schaden entstehen lassen können. Unerlaubtes Senden oder Änderungen der Daten auf der Webseite rasco.hr sind strengstens verboten.

Cookies
Wir behalten das Recht zur Nutzung der Cookies auf der Webseite rasco.hr vor.

Was sind Cookies? Cookies sind Dateien, die Ihrer anonymen individuellen Identifizierung dienen, indem diese von der Webseite rasco.hr, die Sie besuchen, an Ihren Browser gesendet werden.

Zweck der Cookies. Wenn Sie die Webseite rasco.hr besuchen, erhalten Sie Cookies, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und Informationen über Ihre vorherigen Besuche übermitteln (z.B. wie oft Sie rasco.hr besucht haben). Das bedeutet, dass wir jedes Mal bei Ihrem nächsten Besuch bei rasco.hr Ihren Cookie aufsuchen und die gespeicherten Informationen abrufen werden. Ein Cookie beinhaltet nicht Ihre persönlichen Daten, sondern ermöglicht eine schnellere und wirksamere Aktivierung von Informationen, Daten und Einstellungen, die Sie zuvor beim Zugang zur Webseite rasco.hr bereitgestellt haben. Eine andere Webseite, die nicht zur Webseite rasco.hr gehört, kann nicht auf unsere Cookies auf Ihrem Rechner zugreifen.

Die Webseite rasco.hr verfolgt die Statistik der Besuche ausschließlich um wichtige Informationen über die Attraktivität und den Erfolg der Webseite zu erhalten und benutzt dabei den Online-Dienst Google Analytics. Ausführliche Drittinnformationen über diesen Dienst sowie über die Kontrollmöglichkeiten der Benutzer für die Einstellungen der Cookies, die dafür erforderlich sind, sind unter folgendem Link verfügbar: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

Um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, die künftigen Marketingkampagnen wirksamer zu planen und Inhalte entsprechend Ihren Interessen zu veröffentlichen, benutzen wir das Tool Google Analytics Demographics and Interest Reporting, mithilfe dessen Angaben über Geschlecht, Alter und Interessen des Benutzers erhoben werden.

Cookie-Verbot. Sie dürfen Cookies von der Webseite rasco.hr verbieten, indem Sie im Menü Werkzeuge/Optionen (Tools/Options) in Ihrem Browser diese Möglichkeit wählen.

Prüfung
Sie sind jederzeit dazu berechtigt, die Übersicht aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, anzufordern. Ihren Antrag können wir aktualisieren, berichtigen oder diese Daten löschen (wenn diese Daten immer noch in unseren Datenbanken verfügbar sind) oder diese Daten nicht mehr nutzen. Wenn Sie dieses Recht geltend machen möchten, wenden Sie sich einfach an uns unter rasco@rasco.hr.

Verknüpfungen
Wir tun alles, was in unserer Macht steht, um zu gewährleisten, dass alle Verknüpfungen von unserer Webseite Sie stets auf Webseiten mit qualitätsvollen Inhalten, die keine Negativität bewirken, weiterleiten. Jedoch ändern sich die Seiten und Adressen im Web schnell und wir können nicht immer für den Inhalt jeder Webseite, auf die Sie weitergeleitet werden, garantieren.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Datenschutzbestimmungen der Webseite rasco.hr oder in Verbindung mit Ihren Erfahrungen mit dieser Webadresse haben, bitte wenden Sie sich an uns unter: rasco@rasco.hr.

Änderungen und Aufhebung der Datenschutzregeln der Webseite rasco.hr
RASCO d.o.o. behält sich das Recht vor, alle oder einzelne Teile dieser Webseite und die Datenschutzbestimmungen auf der Webseite rasco.hr jederzeit zu ändern oder aufzuheben. Die Änderungen werden nach Veröffentlichung auf dieser Webseite oder nach Mitteilung an die Benutzer wirksam. Die Datenschutzbestimmungen werden bis zur Aufhebung derselben Ihrerseits oder seitens RASCO d.o.o. angewendet. Sie können diese jederzeit auflösen und das bedeutet, dass Sie diese Seiten nicht mehr benutzen und dass alle Materialien und Inhalte, die von dieser Webseite übernommen und genutzt wurden, aufgehoben werden.

 

RASCO Newsletter abonnieren